Katja 26. April 2020

Fritteusen kaufen

Fritteusen günstig kaufen

Die 4 beliebtesten Fritteusen im Vergleich

Vorschaubild
Tefal FR8040 Pro Inox & Design Fritöse Oleoclean, 3.5 l, schwarz/edelstahl
Bewertung
Anzahl
708 Bewertungen
Status
Preis
99,00 €
Beim Händler kaufen
Platz 1
Vorschaubild
Clatronic FR 3195 Doppel-Kaltzonen-Fritteuse mit 2 kleinen Frittierkörben und einem Großen, 4 Liter, 2000 Watt, inox
Bewertung
Anzahl
371 Bewertungen
Status
Preis
54,99 €
Beim Händler kaufen
TOP
Vorschaubild
Emerio Heißluftfritteuse, Airfryer, Smart Fryer, Test "GUT", Frittieren ohne Öl, 3,6 Liter Volumen, 1400 Watt, AF-112828
Bewertung
Anzahl
276 Bewertungen
Status
Preis
44,74 €
Beim Händler kaufen
Vorschaubild
Princess XL 182020 Heißluftfritteuse (1500 Watt, Aerofryer mit digitalem Display, ohne Öl, einfach zu reinigen, 3,2 l)
Bewertung
Anzahl
1.317 Bewertungen
Status
Preis
68,43 €
Beim Händler kaufen

Fritteusen im Angebot

Nur Heute im Angebot $$$Bestseller Nr. 1

Was sollte man beim Fritteusen Kauf beachten?

In den meisten Haushalten werden Friteusen für die Zubereitung von Fritten verwendet. Wenn du eine Fritteuse kaufen solltest, achte bitte darauf, dass sich die Temperatur präzise regeln lässt. Bei dem Zubereiten von Pommes frites, sollte die Temperatur des heißen Öls knapp unter 170 Grad betragen, was für knusprige Pommes völlig ausreicht und die Gefahr von Acrylamid beseitigt. Hast du eine Spülmaschine achte darauf die Geräte, mit Spülmaschinenfesten Innenteilen ausgestattet sind, somit lassen sich die Teile leichter reinigen. Für die erhöhte Sicherheit ist auch gesorgt bei einigen Fritteusen. Diese verfügen über eine Cool- Touch- Funktion, hier kommt es bei Hautkontakt, nicht zu Verbrennungen. Schau beim Kauf nicht nur auf die Optik, sondern auch auf die technischen Daten. Es gibt viele billige Geräte, da empfiehlt es sich Tests anzuschauen. Mit deren Hilfe, man sich vor dem Kauf, informieren kann. Entsprechendes Sicherheitssiegel für die Geräte geben die beim Kauf Entscheidung unterstützen.

Fritteuse mit Heißluftfritteuse oder Öl?

Wenn du deine Pommes frites knusprig, aber trotzdem kalorienarm haben möchtest, solltest du dich für eine Heißluftfritteuse entscheiden. Dieses Gerät funktioniert vom Prinzip her wie einen Backofen. Die Heißluftfritteuse bietet den Vorteil einer schonenden Zubereitung, welche selbstverständlich auch kalorienärmer sind. Anders ist das bei Fritteusen, die mit Fett beziehungsweise mit Öl arbeiten. Bei dieser Zubereitung entstehen saftig und knusprige Speisen die bedeutend mehr Fett enthalten. Pommes frites und andere Nahrungsmittel werden zwar schön knusprig, aber auch sehr kalorienlastig.

Heißluftfritteuse kaufen

Fritteuse mit Öl kaufen

Tefal FR8040 Pro Inox & Design Fritöse Oleoclean, 3.5 l, schwarz/edelstahl
Komfortabel Frittieren: Immer wieder reines Öl dank automatischer Öl/Fett Filterung; Festfüllmenge: 3,5 l; Fassungsvermögen: 1,2 kg, Leistung: 2.300 W
99,00 €
Moulinex AM3021 Fritteuse Super Uno / 1.800 Watt / Timer / wärmeisoliert / 1,5 kg Fassungsvermögen / weiß/hellgrau
Großes Fassungsvermögen: bis zu 1,5 kg Frittiergut in einem Vorgang; Supersicher: kalte Außenwände, An-/Ausschalter
69,75 €

Wie reinige ich eine Fritteuse?

Das Frittierfett muss vor der Entsorgung abkühlen und gehört nicht in die Toilette oder den Ausguss, da dadurch die Abwasserrohre verkleben können. Oft kann man das Fett über einen Schlauch abgelassen. Nachdem das Öl abgelassen ist, kann man die Fritteuse im inneren mit einem Küchentuch auswischen und in der Biotonne entsorgt. Kleinere Mengen Speiseöl oder Frittierfett, die im Haushalt abfallen, können im Restmüll entsorgt werden. Der Hausmüll wird bei uns in Deutschland in den Müllverbrennungsanlagen verbrannt. Um die Restmülltonne nicht zu verkleben, füllst du das Speiseöl in einen Behälter.

Das könnte dich auch interessieren. Kaffeevollautomat günstig kaufen

Letzte Aktualisierung am 6.06.2020 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API / Alle Angaben ohne Gewähr. Änderungen sind in der Zwischenzeit möglich.