Katja 22. April 2020

Drehmomentschlüssel günstig kaufen

Was ist ein Drehmomentschlüssel

Mit dem Drehmomentschlüssel kann man Schrauben mit einer erforderlichen Kraft per Hebelwirkung mit einem definierten Anzugsmoment verschrauben, um die nötige Klemmkraft zwischen einer Verbindung zu gewährleisten. Die Drehmomentschlüssel gibt es in verschiedenen Größen und Ausführungen die je nach Schraubfall einen bestimmten Drehmomentbereich abdecken. Das Anzugsmoment bestimmt die Größe des Schlüssels bei einer Grenze des menschlich machbaren von ca. 1500 Nm. Bei dieser Kraft ist der Drehmomentschlüssel etwa 1,5 Meter lang. Größere Drehmomente werden dann mit Maschinen, die hydraulisch angetrieben sind bewältigt. Nach DIN EN ISO 6789 wird unterschieden zwischen anzeigenden Drehmomentschlüssel und auslösenden Typen die man als Klick- oder Knackschlüssel kennt. Das Anwendungsgebiet ist sehr vielfältig und wird bei Fahrrädern wie auch bei Nutzfahrzeugen oft eingesetzt. Auf jeden Fall sollte sich solch ein Schüssel in jedem Werkzeugkoffer befinden. Gängige Größen sind 1/4“ (6,35 mm), 3/8“ (9,525 mm) und 1/2“ (12,7 mm).

Drehmomentschlüssel kaufen günstig
Drehmomentschlüssel günstig kaufen
Drehmomentschlüssel kaufen

Drehmomentschlüssel online günstig kaufen

Hazet 5122-2CT Drehmoment-Schlüssel, 12,5 mm (1/2 Zoll) Vierkantantrieb, 40-200 Nm
Zwei Auslösesignale: haptisch (Kurzwegauslösung) und akustisch (Knickelement); Einstellen des Drehmoment-Wertes durch einfaches Drehen am Griff
139,39 €

Drehmomentschlüssel ein präzises Werkzeug

Ein Drehmomentschlüssel ist heutzutage unerlässlich für sehr viele Anwendungen wie im KFZ-Bereich oder in zahlreichen Metallberufen und nicht mehr wegzudenken. Bei Automobilhersteller gibt es zum Beispiel Vorgaben, mit welcher Kraft eine  Radmuttern angezogen werden muss. Die einstellbare Kraft wird hierbei benötigt, um Verbindungen mittels einer Schraube oder Mutter sicher herzustellen. Dabei ist eine genormte Arbeitsweise von Drehmoment schlüsseln unerlässlich. Wollen Sie einen Drehmomentschlüssel kaufen, dann haben Sie eine sehr große Auswahl an Herstellern die verschiedenen Ausführungen anbieten. Die Arten unterscheiden sich durch anzeigende Drehmomente, auslösenden Drehmomente und elektronische Drehmomentschlüssel. Um eine sichere Verbindung herzustellen, ist der richtige Gebrauch mit dieses Werkzeuges unerlässlich. Daher ist eine regelmäßige Kalibrierung zu empfehlen.

Fragen zum Drehmomentschlüssel

Drehmomentschlüssel mögen für Heimmechaniker ein vernachlässigtes Werkzeug sein, aber das ist schade, weil Sie können viele Vorteile bringen. Ein Grund dafür könnte sein, dass es sich bis vor kurzem um pro-mechanische Werkzeuge handelte. Nur in professionellen Autowerkstätten verwenden. Glücklicherweise sind diese Tage vergangen, und jetzt gibt es viele ausgezeichnete Schraubenschlüssel auf dem Markt Hausgebrauch statt professioneller Geschäfte.

Natürlich haben einige Leute noch einige Fragen zu diesen äußerst praktischen Werkzeugen, wie zum Beispiel:

Warum einen Drehmomentschlüssel kaufen?

Ehrlich gesagt gibt es zwei Gründe für den Kauf eines Drehmomentschlüssels: die Sicherheit und Haltbarkeit der Teile. Auf diese Weise Beim Anziehen dieser Werkzeuge wird beim Anziehen von Schrauben und Muttern ein gewisses Maß an Genauigkeit erzielt. Wenn Sie das kaputte Schloss am Handschuhfach reparieren, scheint dies keine Rolle zu spielen – aber dies ist das höchste Blockieren Sie die Radmuttern und halten Sie das Bremssystem intakt Der Lenker Ihres Childs Bikes.

Wenn Sie einen herkömmlichen Schraubenschlüssel verwenden, müssen Sie Ihre Augen festziehen. Vermutlich müssen Sie das richtige Drehmoment festziehen. Die meisten Leute überschätzen dies fair genug. Aber immer wieder zu viel Kraft Das Schraubengewinde wird mit der Zeit beschädigt und muss ersetzt werden, oder im schlimmsten Fall fällt es sogar aus Mögliche Zeit.

Wie oft sollte ich den Schraubenschlüssel kalibrieren?

Diese Werkzeuge sind Präzisionsinstrumente und normalerweise zertifiziert, um Messergebnisse zu liefern Die Fehlerquote beträgt höchstens 4%. Experten glauben, dass das Werkzeug kalibriert werden muss, wenn der Wert 5% überschreitet! Die allgemeine Faustregel lautet! Kalibrierung Sie bei regelmäßiger Verwendung oder etwa aller 6 Monate.

 

Letzte Aktualisierung am 6.06.2020 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API / Alle Angaben ohne Gewähr. Änderungen sind in der Zwischenzeit möglich.